Der DeLorean DMC-12 wird wieder produziert

Die Zeitmaschine in Back to the Future wurde aus einem DeLorean DMC-12 gebaut und der wurde dadurch zum Kulthit. Die Produktion des DMC-12 war aber bereits 1982 eingestellt worden. Jetzt sollen noch einmal 300 DeLorean DMC-12 produziert werden, weil in den USA ein Gesetz erlassen wurde das die Hersteller von Kleinserien von von historischen Modellen von vielen Vorgaben befreit, die für große Autohersteller bindend sind.
Gebaut werden soll die Replika bei DMC Texas, die die Besitzer von rund 6.500 fahrtüchtigen DeLoreans seit den 1990ern mit Ersatzteilen beliefern. Bei den Repliken wird es sich allerdings nicht um perfekte Kopien handeln sondern man möchte ein Auto bauen das modernen Standarts entspricht. Dies ist auch bitter nötig, da der orignale DeLorean z.B. wegen des schwachbrüstigen Motors floppte. Am Design soll sich allerdings nichts ändern. Derzeit ist noch kein Preis bekannt aber man hofft das der Preis unter 100.000,-$ liegen wird. Das klingt erstmal nach richtig viel Geld für wenig Auto aber wegen dem Kulststatus des DeLorean kosten generalüberholte DeLoreans nicht selten rund 50.000,-$.

via Nerdacy

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.