Fanmade Futurama Adventure

Vorgestern haben wir noch über Mockup Screenshots eines Futurama Adventures berichtet und heute gibts bereits den Bericht zu einem aktuellen Projekt: Iker Maya arbeitet derzeit an einem Grafikadventure im Stil des LucasArts Klassikers Day of the Tentacle, das den Titel “Futurama, professor Vetus i presume” tragen soll. Das Spiel soll, wenn es fertig ist, sehr gross sein und 100 begehbare Räume besitzen! Das ist vorallem deshalb beachtlich, da das Spiel von einer einzigen Person entwickelt wird.

Das ganze wird als Fanmade Adventure natürlich kostenlos veröffentlicht wenn es fertig ist und Iker Maya entwickelt alles selbst. Sogar die Musik wird extra für dieses Spiel komponiert um möglichst wenig Probleme mit den Urhebern zu bekommen. Bisher gibt es allerdings nur ein paar sehr tolle Screenshots und zwei Videos, die jedoch nur eine sehr frühe Alphaversion zeigen. Ich hoffe natürlich das dieses Spiel erscheint und nicht von den Rechteinhabern eingestampft wird. Wäre schade um die tolle Arbeit.

via Indie Retro News

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.