Flüssige Digitaluhr

Der Industriedesigner Zelf Koelman hat eine Digitaluhr gestaltet die die Zeit mit einer Ferrofluid anzeigt, einer magnetischen Flüssigkeit, die durch Elektromagneten im Hintergrund angezogen wird und so die Form der Zahlen annimmt. Durch das Verhalten der Ferrofluid wirkt diese, Ferrolic genannte, Digitaluhr sehr schön organisch, fast schon lebendig.

via hirnverbrandt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.