For the Love of Spock – Dokumentation über Leonard Nimoy

Leonard Nimoys Sohn Adam arbeitet an einer Dokumentation, mit dem Titel “For the Love of Spock” über die Entwicklung der Figur Spock, die von seinem Vater gespielt wurde und dessen Karriere. Das Projekt versucht er nun über eine Kickstarter-Kampagne zu finanzieren. In der englischen Fassung soll Zachary Quinto als Sprecher auftreten.

Die Doku soll nächstes Jahr, rechtzeitig zum 50. Jubiläum von Star Trek, erscheinen.

via Reddit

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.