Game of Thrones Schneekunst

(Youtube Link)

Der Künstler Simon Beck hat für den Sender sky Atlantic ein grossartiges Schneekunstwerk gelatscht, das als Werbung für Game of Thrones dient. Um dieses Kunstwerk zu erlatschen hat Beck ganze 13 Stunden gebraucht, etwa 20 Meilen (32 Kilometer) zurück gelegt und ist 64,800 gelaufen. Wie man sieht, hat sich das ganze gelohnt!

Weitere Kunstwerke gibt es auf Becks Webseite zu bewundern.

via Geekologie

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.