Luigis Mansion 3DS

Luigis Mansion war ein Launch Titel für den Nintendo GameCube und hat nach einem etwas enttäuschendem Sequel nun ein Remake für den Nintendo 3DS bekommen. Dieses Spiel war das richtige, ordentliche Solo-Debut des immerwährenden kleinen Bruders ( denn Mario is Missing zählt einfach nicht) und hier hat er eine Menge seiner mittlerweile bekannten Persönlichkeit bekommen.

Luigi hat eine Villa gewonnen, in einem Preisauschreiben, an dem er nicht teilgenommen hat. Mario wollte dies untersuchen und wurde prompt von wütenden Geistern gefangen genommen und nun muss Luigi alleine dieses düstere Anwesen des ansässigen Bösen untersuchen, all die Geister darin einfangen und seinen Bruder retten.

Hier zu bekommt er einen speziellen Staubsauger, mit dem er an Objekten in der Umgebung zerren, Geil einsaugen und eben Geister einfangen kann. Und Geister kommen in verschiedensten Formen vor. Bekannte Buuhuus, unterschiedliche kleine Geister mit verschiedenen Angriffs- und Bewegungs-Mustern und Portrait Geister, die soetwas wie Bosse und Mini-Bosse sind und alle in irgendeiner Form ein Puzzle beinhalten.

Luigi muss mit seiner Taschenlampe durch das dunkle Gemäuer schreiten, die Umgebung untersuchen, Rätsel und kämpfe bestehen und so Schlüssel für die verschlossenen Räume finden. Der eine oder andere versteckte Raum voller Schätze kann natürlich auch gefunden werden und Geheimnisse sind über das gesamte Spiel versteckt.

Luigis Mansion ist ein großartiges Horror Spiel für Kinder und bietet auch erwachsenen durch seine Atmosphäre und die Puzzle sehr viel Spaß. Mit dem 3DS Remake kommen kleinere Veränderungen in der Platzierung der Geister und Gegenstände und ein kooperativer Modus, für den man jedoch zwei Versionen des Spiels benötigt.

 

Wer sich über das Spiel oder das Video austauschen möchte, kann das direkt hier in den Kommentaren tun oder natürlich unter dem Video selbst auf unserem Youtube Kanal

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.