Neues DooM-Level von John Romero

Spieledesigner John Romero hat sich nach 21 Jahren mal wieder ein an DooM Level gewagt und hat dies über seinen Dropbox Account veröffentlicht. Bei dem Level handel es sich um einen Ersatz für das Boss-Level E1M8 Phobos Anomaly, das damals von den Entwicklern Sandy Petersen und Tom Hall gestaltet wurde. Es ist das abschliessende Level der ersten Episode von DooM. Romeros E1M8 trägt den Titel Tech Gone Bad. Romero hat, laut der beigelegten readme, rund zwei Wochen in seiner Freizeit an diesem Level gearbeitet.

Hier ein Gameplay-Video von Romeros Tech Gone Bad:

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.