Ostfriesland – Land der Entdeckungen Werbeclib

Ostfriesland wirbt mit einem neuen Werbevideo für Urlaub in Ostfriesland. Weil die Leute hinter der Aktion offensichtlich große Fans von Game of Thrones sind, hat man ein Video im Stil des Game of Thrones-Intros machen lassen. Die Aktion erklärt man so:

Was hat Game of Thrones mit Ostfriesland gemeinsam? Ein ganze Menge! Entdecke das Land der Entdeckungen mit seinen Burgen und Schlösser, Sagen und Legenden und viel Meer.

Tota Frisia statt Valar Morghulis – Entdecke die Sieben Seelande, den Kampf um die Friesische Freiheit und den “Eisernen” Upstalsboom. Viele Häuptlinge versuchten ganz Ostfriesland unter ihre Herrschaft zu bringen – legendär die Schlacht auf den Wilden Äckern, wo die “freien Friesen” unter Führung von Focko Ukena der Familie der tom Brok alles entgegen setze und Keno – den letzten seines Namens in die Schranken wies. Ostfriesland vergisst nicht.

Die Idee finde ziemlich gut aber die Umsetzung wirkt für mich dann leider doch ein wenig Amateurhaft. Da gefallen mir die T-Shirt-Motive, die man über die Webseite bestellen kann, um einiges besser: https://shop.spreadshirt.de/ostfriesland-tourismus/all

Die Webseite zu dieser Kampagne findet ihr hier: https://www.ostfriesland.travel

Das könnte Dich auch interessieren …