The Persistence – Horror für das PlayStation VR

The Persistence ist ein Horror Rogue – light für das PSVR. Man spielt ein geklontes Mitglied einer Weltraumcrew nachdem es auf dem Schiff einen Zwischenfall gab und alle on Board gestorben sind. Blöderweise ist man nicht der einzige Klon. Das Schiff produziert fröhlich weiter Klone, doch sind diese unfertig und wahnsinnig und schleichen fluchend und schreiend durch die düsteren Gänge, sofort bereit, sich auf den Spieler zu stürzen.

Durch den Einsatz des Virtual Reality Headsets ist man direkt im Geschehen, wenn man sich an die Monster heranschleicht oder nach Ausrüstung und Hilfsmitteln sucht. The Persistence ist zwar nicht das erschreckenste Horrorspiel, bietet aber dennoch eine düstere und feindliche Atmosphäre und lässt durchaus durch die geringen Lebenspunkte des Spielercharakters und das sperrliche Inventar mechanischen Horror aufkommen, denn jeder Gegner, den man übersieht, kannsehr schnell sehr gefährlich werden.

 

Wer seine Meinung zu The Persistence oder aber diesem Video äußern möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Entweder tut ihr dies hier in den Kommentaren oder diskutiert hier auf Youtube mit!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.