Nintendos 1970er Duck Hunt

Duck Hunt ist eines der bekanntesten Spiele auf dem NES. Das Spiel wurde mit dem sog. Zapper, einer Licht-Pistole mit der man auf den Bildschirm zielt, gespielt. 1976 gab es bereits ein Duck Hunt von Nintendo. Dabei handelt es sich um aber einen Projekter, der das Bild einer Ente auf die Wand projeziert, die dann mit einem Licht-Gewehr abgeschossen werden muss. Das Gewehr wirft Licht auf die Wand. Überlappen sich die Ente und das Licht vom Lichtgewehr, zählt das Gerät einen Abschuss und die Ente fällt nach unten.

Hier noch ein Video, in dem man Duck Hunt in Aktion sehen kann:

via Reddit

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.