Tomb Raider hat sich 8,5 Mio mal verkauft

Bild: Square Enix

Das 2013 erschienene Reboot von Tomb Raider hat sich inzwischen mehr als 8,5 Mio mal verkauft und ist damit der erfolgreichste Titel des Tomb Raider Franchise. Laut Square Enix haben sich die Tomb Raider-Spiele bisher 40 Mio mal verkauft, was bedeutet das das aktuelle Reboot mehr als 1/5 aller Verkäufe ausmacht. Das ist besonders deshalb interessant, da Square Enix anfangs über die Verkaufszahlen enttäuscht war, obwohl sich Tomb Raider bereits millionenfach verkauft hatte. Erst im darauf folgenden Jahr war man mit den Verkaufszahlen von Tomb Raider zufrieden, nachdem sich das Spiel 6 Mio mal verkauft hatte.

Die Fortsetzung „Rise of the Tomb Raider“ erscheint dieses Jahr und wird Anfangs nur für XBox-Konsolen erhältlich sein.

via Polygon

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.