Nintendo Power Glove als Werkzeug

Der Stop-Motion-Animator Dillon Markey hat sich einen Nintendo Power Glove, ein Eingabegerät in Form eines Handschuhs fürs NES, zu einem Bluetooth-Steuergerät umgebaut. Mit seinem Powerglove steuert er seine Animationssoftware. Grandiose Idee und Umsetzung.

via Nerdcore

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.